DAX-Reform 2021 – Regeländerungen und Konkretisierungen

DAX-Reform 2021 – Regeländerungen und Konkretisierungen

Beginn:
24. Juni 2021 15:00
Ende:
24. Juni 2021 16:00
Ort:
Webinar
Organisator:
Deutsche Börse Cash Market

Im September 2021 wird die dritte Phase der DAX-Reform 2021 durch Qontigo umgesetzt. Vor diesem Hintergrund möchten wir Ihnen in einem Webinar noch einmal die Regeländerungen vorstellen. Weiterhin gehen wir auf die Konkretisierung zur Regel 4.1.1.1 „Basis Kriterien“ insbesondere zur Anforderung „Prüfungsausschuss“ im Leitfaden zu den DAX Auswahlindizes die am 23. April 2021 veröffentlicht wurde, ein. Veronika Kylburg, Managerin für Produktentwicklung, Qontigo Index GmbH wird Ihnen die Änderungen im Details vorstellen.


Die Themen im Überblick:

Erläuterung zu den im September 2021 anstehenden RegeländerungenLeitfaden zu den DAX Auswahlindizes gültig ab 30. August 2021:

   - Erhöhung der Anzahl Unternehmen in DAX von 30 auf 40 bei gleichzeitiger Reduzierung der Anzahl
     in MDAX von 60 auf 50
   - Selektion der Unternehmen ausschließlich auf Basis der FreeFloat Marktkapitalisierung
   - Einführung einer Mindestliquidität als Basiskriterium zur Qualifizierung für die Rangvergabe


Erläuterung der Konkretisierung vom 23. April 2021Aktualisierte Kundeninformation

   - Konkretisierung der Basisregel zum Prüfungsausschuss, insbesondere zur Formulierung der
     Entsprechenserklärung zum Deutschen Corporate Governance Codex
   - Erläuterung der Sonderregel für an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistete Unternehmen mit Sitz
     im Ausland


Weiteres

   - Erläuterung zum Ende der „Grandfathering Period“
   - Erneute Erläuterung zu Fristen bzgl. Veröffentlichung der Finanzbericht


Mit diesem Webinar möchten wir Ihnen insbesondere die Möglichkeit geben Ihre offenen Fragen zu klären. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Bitte registrieren Sie sich kostenfrei unter diesem Link!

Capital Market Insight Newsletter

Informieren Sie sich regelmäßig über Neuigkeiten und Trends rund um den Kapitalmarkt mit dem neuen Capital Market Insight Newsletter. Hier kostenlos anmelden!